Pilates, Fitness, Ernährung

Pilates Training

Was ist Pilates?

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen und Beweglichkeitsübungen miteinander kombiniert. Die Übungen werden, bewusst und kontrolliert, fließend durchgeführt. Es wird bei den Übungen kein Leistungszwang erstrebt, jeder macht die Übungen so gut mit, wie er kann. 

Durch die Anleitung eines geschulten Trainers bemüht sich der Teilnehmer, die sieben Pilates-Prinzipien einzuhalten oder am Anfang zunächst zu erlernen. Atmung, Lockerheit, Entspannungsübungen, Zentrierung, Bewegungslänge und -weite, Schultergürtelorganisation, Gelenkführung, Richtungs- und Gewichtsverlagerung. Der Teilnehmer konzentriert sich auf die optimale Bewegung, so verbessert er die Bewegungsqualität und -vielfalt.

Durch Pilatestraining treten viele Verbesserungen ein:

  1. Positivere Körperwahrnehmung (Bewegungen werden kraftschonender),
  2. Verbesserte Haltung (wirkt dadurch schöner und fröhlicher),
  3. Die Körpermitte wird stabiler (minimiert Inkontinenz, der  Mann vermindert Erektionsschwächen und die Wirbelsäule kann besser aufgerichtet werden),
  4. Schulung der Koordination (verbessert Bewegungssicherheit, schont die Gelenke, minimiert den Verschleiß im Gelenk),
  5. Bringt Körper und Geist in Einklang (Bewegungen werden ruhiger und kontrollierter, dadurch spart der Teilnehmer Energie und baut Stress ab),
  6. Alle Muskeln werden kräftiger (der Körper bekommt eine schöne Struktur, Bewegungen werden kraftvoll und geschmeidig).

Wir bieten in Lübben, und Görlsdorf Pilates Kurse an, diese dauern jeweils 60 Minuten. Die meisten Kurse sind eine Kombination aus Pilates und Functional Training (FT-Pilates), diese gehen meistens 90 Minuten.